Zur Person

  • Mag. Angelika Kirchmaier, MMSc., Dipl. DA
  • Geboren 1972 in Kufstein, TIROL
  • Gesundheitsberuferegister – Eintragungsnummer: 18-GBR-023437
    Hinweis: Nur gesetzlich anerkannte Ernährungsexperten mit entsprechender beruflicher Qualifikation werden in das Gesundheitsberuferegister aufgenommen: Der Link zum öffentlichen Register: https://gbr-public.ehealth.gv.at/

Lebensmotti

Mein 1. Lebensmotto

  • Alles hat seine positiven Seiten nach dem Motto “Psychologie macht Biologie” und
    was dich nicht umbringt, macht dich nur härter 😉

Mein 2. Lebensmotto

  • Carpe diem und genieße!

Ausbildungen

Hochschulabschlüsse an österr. Universitäten

  • Klinische Ernährungsmedizin, Abschluss mit ausgezeichnetem Erfolg, höchster akademischer Grad: MSc., schnellste Studentin des Jahrgangs
  • Sport, Abschluss mit ausgezeichnetem Erfolg, höchster akademischer Grad: MSc., schnellste Studentin des Jahrgangs
    Notendurchschnitt gesamte Ausbildung 1,0
  • Gesundheitswissenschaften, Abschluss mit gutem Erfolg, höchster akademischer Grad: Mag.

Akademieabschluss

  • Diaetologie
  • Ausbildungsort: Ausbildungszentrum West – Fachhochschule für Gesundheit, Innsbruck
  • Abschluss mit ausgezeichnetem Erfolg, Diplom
  • Notendurchschnitt gesamte Ausbildung 1,0

Matura/Abitur

  • Tourismusschulen am Wilden Kaiser, St. Johann in Tirol

Koch und Kellner

  • Ausbildungsort: Tourismusschulen am Wilden Kaiser
  • Abschlussnote 1,0
  • Auszeichnung mit dem goldenen Philharmoniker

Touristikkauffrau

  • Ausbildungsort: Tourismusschulen am Wilden Kaiser

Enterale Diätassistentin, VDD

  • Ausbildungsort: Deutsche Gesellschaft für Ernährung, Düsseldorf
  • Abschluss mit ausgezeichnetem Erfolg

Zertifizierte Kräuterpädagogin

  • Schwerpunkt: Wildkräuter
  • Ausbildungsort: LFI
  • Abschluss mit ausgezeichnetem Erfolg, beste Abschlussprüfung seit Bestehen der Ausbildung

Weitere Ausbildungen und Zusatzqualifikationen

  • Zertifizierte Schulungsberechtigte zur Allergenkennzeichnungsverordnung
  • Schulungsberechtigte Diabetesberaterin
  • Grundausbildung Stillberatung
  • Wissenschaftliches Arbeiten, Cochrane Institut
  • Traditionelle chinesische Ernährungsmedizin (TCM)
  • Herbal-Medizin (Pflanzenheilkunde)
  • Orthomolekulare Medizin (Einsatz von Vitaminen, Mineralstoffen und weiteren Lebensmittelinhaltsstoffen zur Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten)
  • Darmfachberaterin
  • Pflegemutter, SOS Kinderdorf

Sportausbildungen

  • Nordic Walking Instructor
  • MFT-Instructor

Tätigkeiten

Buchautorin

  • “Xundheit“, Ratgeber, 2006, Tyrolia Verlag – Bestseller
  • “Xund kochen“, Kochbuch und Ratgeber, 2008, Tyrolia Verlag – Bestseller
  • “Xund backen“, Backbuch und Ratgeber, 2010, Tyrolia Verlag – Bestseller
  • “Xunde Jause“, Ratgeber mit über 300 Rezepten, 2011, Tyrolia Verlag – Bestseller
  • “Glutenfrei backen“, Autorenteam, Backbuch und Ratgeber, 2011, Neuer Umschau Buchverlag
  • “Teige”, Basisbuch der gesunden Küche, beinhaltet alle Grundteige, von süß bis pikant, mit zahlreichen Schritt für Schritt Bildern,
    Tipps und Tricks, 2012, Pichler Verlag – Styria Verlagsgruppe
  • “Gugelhupf”, Gugelhupfrezepte für Eilige, Backbuch, 2012, Styria Verlag – Styria Verlagsgruppe
  • “Backen für Diabetiker”, Backbuch und Ratgeber, 2012, Weltbild Verlag (Sonderausgabe von “Genussvoll leben mit Diabetes – Das Backbuch”)
  • “Auf die Löffel, fertig, los!”, 2012, Herausgeber: Tirol Werbung, Kochbuch für Teenager, dieses Buch bekommen Schüler gratis von der
    Tirol Werbung, wenn sie an einem Ernährungsworkshop teilnehmen
  • “Genussvoll leben mit Diabetes – Das Backbuch”, Backbuch und Ratgeber, 2013, Neuer Umschau Buchverlag – Bestseller
  • “Xunde Blitzgerichte”, Kochbuch und Ratgeber, 2013, Tyrolia Verlag – Bestseller
  • “Brotbacken für Eilige”, Backbuch, 2013, Pichler Verlag – Styria Verlagsgruppe – Bestseller; GEWINNER IN DER NATIONALEN KATEGORIE: „Best Bread Book“ des internationalen Gourmand World Cookbook Awards
  • “Delicious Baking for Diabetics”, Backbuch, 2014, Verlag: Skyhorse Publishing, eine Übersetzung des bewährten Diabetikerbackbuchs
  • “Kekse für Eilige”, Backbuch, 2014, Verlag: Pichler Verlag – Styria Verlagsgruppe – Bestseller
  • “Gartenfrische Blitzgerichte”, Kochbuch und Ratgeber, 2015, Tyrolia Verlag – Bestseller
  • „Xund kochen“, Kochbuch im handlichen Taschenformat, 2015, TT-Sonderausgabe, Tyrolia Verlag
  • „Xunde Tiroler Küche“, Kochbuch und Ratgeber, 2016, Tyrolia Verlag; Jubiläumsbuch 2016, anlässlich 15 Jahre ORF Radio Tirol und 10 Jahre Tyrolia Verlag – Bestseller
  • „Xunde Jause“, Kochbuch im handlichen Taschenformat, 2017, TT-Sonderausgabe, Tyrolia Verlag
  • „Unser Brot“, Brotbackbuch und Ratgeber, 2018, Kneipp Verlag, Kleingebäck in verschiedensten Varianten in der Schnellback-Technik, ohne Kneten und ohne Schmutz in der Küche
  • „Nicht alles ist Mist“, ein Buch zur Vermeidung von globalem Lebensmittelmüll, 2019, Tyrolia Verlag, mit zahlreichen Daten, Fakten und Tipps und Tricks für die Praxis, die jeder mühelos umsetzen kann, entstanden als Begleitbuch zur ORF-Tirol Mutter Erde Aktion „Vermeidung von Lebensmittelmüll“
  • „Xund und kinderleicht“, das Kinder- und Familienkochbuch, 2020, Tyrolia Verlag, Bestseller

Warum mehrere Verlage?

Weil jeder Verlag ein anderes Themenspektrum abdeckt. Der Tyrolia-Verlag verlegt die “Xund”-Reihe, der Umschau Verlag Bücher mit Medizinhintergrund und die Styria Verlagsgruppe (Styria, Pichler, Kneipp) alle Werke rund ums schnelle Kochen. Ich danke den Verlagen für ihr Entgegenkommen, es ist nicht selbstverständlich, für drei so hervorragende Verlage schreiben zu dürfen.

Seminar- und Vortragstätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement,
ernährungsmedizinische Beratung, Produktentwicklung etc.

  • seit 1998
  • Zu meinen Kunden zählen namhafte Unternehmen im In- und Ausland aus allen Branchen (Baugewerbe, Technik, Banken, Versicherungen, Produktionsbetriebe, z. B. Lebensmittelproduzenten und Sportartikelhersteller, Lebensmittelhandel…), Universitäten, Fachhochschulen, private und öffentliche Organisationen, Wirtschaftskammer, Landwirtschaftskammer, Sozial- und Gesundheitssprengel, Caritas, Arbeiterkammer, Transitforum Austria uvm.

Dozententätigkeit

  • 1997 – 1998 Karenzstelle an der Tourismusschule in St. Johann i.T.
  • 1998 – 2016 Akademie für den Diät- und ernährungsmedizinischen Beratungsdienst am Ausbildungszentrum West (AZW) in Innsbruck, 2007 Umwandlung in die Fachhochschule für Diaetologie, seit Gründung 2007 – 2016 in der Fachhochschule für Diaetologie, Mitglied im Fachhochschul-Entwicklungsteam
  • seit 2003, AZW im Bereich Pflege, Gesundheitstrainer, Spezialausbildungen etc.
  • seit 2006, Pädagogische Hochschule im Bereich der PädagogInnen-Fortbildung
  • seit 2016, Bundes-Sportakademie (BSPA) im Bereich der Trainerausbildung
  • seit 2017, Claudiana – Landesfachhochschule für Gesundheitsberufe, Bozen
  • seit 2018, Medizinische Universität Wien
  • diverse kleinere Lehraufträge

Medientätigkeit

  • ORF-Radio-Tirol Ernährungsexpertin – wöchentliche Beiträge seit 2001 –
    es ist mir eine Ehre im Team des ORF Tirol arbeiten zu dürfen
  • ORF Nachlese Kolumnistin
  • Laufend Medienbeiträge in unterschiedlichen weiteren Medien

Wissenschaftliche Studien

  • Morbus Crohn, Fallstudie, 1996
  • Ernährungsversorgung der Grundwehrdiener beim Österreichischen Bundesheer, Feldexperiment und prospektive Querschnittsanalyse, 1997
  • Vorschläge zur praktischen Umsetzung der vom Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur erarbeiteten Qualitätsstandards im Bereich Ernährung an österreichischen Schulen, Systematischer Review, 2009
  • Lebensmittelkosten in Euro für eine ausgewogene Ernährungsweise bezogen auf einen Erwachsenen in Hopfgarten, Bezirk Kitzbühel unter Bevorzugung regionaler Lebensmittel und in Bezug zur Mindestsicherung, Feldexperiment, 2017
  • Verfügbarkeit von essbaren Wildkräutern in Hopfgarten im Brixental in Tirol während der Monate April bis Juli 2017 und deren kulinarische Nutzungsmöglichkeiten, Feldexperiment und systematischer Review, 2017
  • Unterschiede im subjektiven Sexualempfinden in Abhängigkeit von Untergewicht, Normalgewicht, Übergewicht und Adipositas von in Österreich, Deutschland und Südtirol lebenden Menschen unter Einbeziehung von Bewegung und Ernährung, retrospektive Querschnittsanalyse, 2018, n = 1015
  • Erfassung der Erfordernisse im Bereich Ernährung zur Anpassung des Ernährungsunterrichts in der Pflegeausbildung, retrospektive Querschnittsanalyse in Tirol und Salzburg (Pflegedienstleitungen), 2019, n = 161, Rücklaufquote 64,14 %

Therapeutische Tätigkeit

  • Therapeutische Tätigkeit im Bereich der ernährungsmedizinischen Beratung und Therapie seit 1997

Auszeichnungen

  • Goldener Philharmoniker für den Abschluss als Koch/Kellner
  • Nominiert für den Wissenschaftspreis für eine der 15 besten Abschlussarbeiten Österreichs
  • Gewinner in der nationalen Kategorie: „Best Bread Book“ des internationalen Gourmand World Cookbook Awards
  • Vielfache Bestsellerautorin

Hobbies

  • Berge: Aufgewachsen inmitten der Kitzbüheler Alpen schenken mir die Berge ein Stück Heimat, egal wo ich bin. Auf einem Berggipfel zu stehen, zählt für mich zu den schönsten Momenten.
  • Sport: Ein Tag ohne Sport ist ein verlorener Tag, so meine Devise. Deshalb gönne ich mir täglich mindestens eine Stunde Sport. Der Sport hilft mir „im Kopf frei zu werden“. Viele meiner Ideen entstehen während des Sports.
  • Musik: Mein Tag beginnt mit Musik. Ich liebe Rock, Pop und alles was mich aufweckt!
  • Kochen aus frischen Zutaten: Ein „must have“ für meine Familie und für mich!
  • Mein Garten: Blumen, Obst, Gemüse und Kräuter, vermischt mit viel „Natur“. In meinem Garten herrscht Leben, keine strengen Vorgaben, deshalb sprießen in meinem Garten nicht nur Pflanzen, sondern es tummeln sich auch unzählige Tiere, von Bienen über Kröten bis hin zu Eichhörnchen.
  • Naturwissenschaften: Wäre ich nicht der Ernährungsmedizin verfallen, so würde man mich wohl in den Reihen von Chemie, Mathematik, Physik und Astronomie (nicht Astrologie ;-)) wiederfinden.
  • Lesen: Ich bekenne mich dazu, dass ich am liebsten Fachliteratur lese.
  • Krippenbau: Vor ein paar Jahren auf den Geschmack gekommen und mittlerweile der Lust verfallen.

Auszug aus meiner Kundendatei

alphabetisch gereiht

  • Agrarmarketing Tirol
  • Alder Lacke, Schwaz
  • Allianz Elementar Versicherungs AG
  • Alpenschule Westendorf
  • Arbeiterkammer, diverse Standorte
  • Asset Vermögensverwaltung GmbH
  • ATM – Abfallgemeinschaft Tirol Mitte
  • Ausbildungszentrum West, Innsbruck
  • Bezirkskrankenhaus Schwaz
  • Bezirkslandwirtschaftskammer, diverse Standorte
  • Biogen Idec Austria GmbH
  • Boarders Palace Marketing GmbH
  • Büchereien, diverse Standorte
  • Buchhandlungen, diverse Standorte
  • Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
  • Burgstall, Kirchberg
  • Claudiana, Universität Bozen
  • Dachverband selbstorganisierte Kinderbetreuung Tirol
  • DEZ, Innsbruck
  • Die ganze Woche – Fachbeirat für Gesundheitsfragen
  • Diverse Gemeinden
  • Diverse Grundschulen
  • Diverse höhere Schulen, z. B. HLW West, HLW Kufstein, HTL Anichstraße, HTL Saalfelden, LLA Rotholz, LLA Lienz, bfs Wörgl, Paulinum Schwaz
  • Diverse TV-, Radio- und Printmedien im In- und Ausland
  • Don Bosco Häuser, diverse Standorte
  • Dr. Schär, Burgstall (Südtirol)
  • EGGER Holzwerkstoffe
  • Elektro Müller, Landeck
  • Eltern-Kind-Zentren, diverse Standorte
  • Erwachsenenschulen, diverse Standorte
  • Forum Land
  • Frauentreff, div. Standorte
  • Gesundheits- und Krankenpflegeschulen Kufstein, St. Johann in Tirol, Hall, Innsbruck
  • Gesundheitstage, diverse Standorte
  • Gewerkschaft der Pflichtschullehrer und Pflichtschullehrerinnen in Tirol
  • H.E.I.N.Z., München
  • Haus der Begegnung, diverse Standorte
  • Kärntner Almwirtschaftsverein
  • Kneipp-Verein
  • Kosmetik Lounge, Kundl
  • Küchenstudio Creativ, Wiesing
  • Küchenstudio Olina, Wörgl
  • Kufstein Galerien
  • Kulturverein Wattens
  • Landesschulrat für Tirol
  • Ländliches Fortbildungsinstitut LFI, diverse Standorte
  • Landwirtschaftskammer Tirol
  • Medizin Populär – Redaktion
  • Medizinische Universität Wien
  • Metzgerei Kröll
  • Miele
  • Mpreis
  • ÖDV
  • ORF – wöchentliche Beiträge seit 2000
  • ORF Nachlese Redaktion, Wien – Kolumnistin
  • Pädagogische Hochschule Tirol
  • Radio 2000
  • Radio Maria
  • RAI
  • Raiffeisenbank – diverse Standorte
  • Raiffeisenlandesbank Tirol
  • Reform Martin GmbH
  • Reformhaus Fischer
  • Sandoz, Kundl
  • Schuler Aktivküchen
  • Seniorenheim, diverse Standorte
  • Sennerei Westendorf
  • Sennereigenossenschaft Zillertal
  • Sistro
  • Sozial- und Gesundheitssprengel, diverse Standorte
  • Spar
  • Sparkasse, diverse Standorte
  • Stadtgalerien Schwaz
  • Stadtgemeinde Kufstein
  • Styria Verlagsgruppe
  • SWAROVSKI OPTIK KG
  • Tagungshaus Wörgl
  • Tirol Werbung GmbH
  • Tiroler Bauernstandl
  • Tiroler Gebietskrankenkasse
  • Tiroler Jungbauernschaft, Landjugend
  • TIWAG
  • Tourismusverband, diverse Standorte
  • Transitforum Austria-Tirol, Fritz Gurgiser
  • TROP- Möbelabholmarkt GesmbH
  • Tyrolia Verlag
  • Tyrolit
  • Umschau-Verlag
  • Uniqa
  • Universität Innsbruck
  • Urlaub am Bauernhof
  • Verein „bleib gsund Tirol“
  • Verival, Biomanufaktur
  • L. Gore & Associates GmbH, Putzbrunn, Deutschland
  • Welser Gesundheitsmanagement
  • WIFI
  • Wirtschaftskammer